Datenschutz

„Durchdrungen von einer ausnehmenden Zartheit, erscheint Denis Dailleuxs fotografische Arbeit ruhig an der Oberfläche, ist aber unglaublich anspruchsvoll, durchströmt von ständigem Selbstzweifel und geprägt von den persönlichen Bindungen zu jenen, die er porträtiert.“ Christian Caujolle, Gründer von VU

Denis Dailleux wurde 1958 in Angers, Frankreich, geboren. Er hat eine Reihe von Fotobänden über Ägypten, Kairo, den „Arabischen Frühling“ und Ghana veröffentlicht. Seine Fotografien wurden in Paris, Marrakesch, Accra und weltweit ausgestellt.
Dailleux wurde mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter zweimal der World Press Photo Award (2000 und 2014), der Prix Hasselblad de la ville de Vevey im Jahr 2000, der Fujifilm Award, Biarritz 2001, und der Monographies Award 1997. Er ist Mitglied der Agence VU und lebt derzeit in Paris.

mehr...

Égypte

Mères et Fils

Ghana